Weiblichkeit


Weiblichkeit

BIN ICH WEIBLICH?

Jede Frau trägt die Weiblichkeit in sich!

Ich finde, dass die Weiblichkeit nicht etwas ist, wonach Du gezielt suchen sollst, sondern etwas, dem Du erlaubst in Dir Raum einzunehmen und präsent zu sein. Die Weiblichkeit hat vielen Formen und Namen im Laufe der Zeit bekommen.
Für mich ist und bleibt sie, ein von meiner Geburt an ein in mir lebendiger Teil, der nur gewartet hat auf diesen Raum in mir… auf meinen Wunsch und Erlaubnis an mich selbst, sie leben zu dürfen.
Es ist ganz eng verbunden mit Selbstliebe, Selbstwertgefühl,  einem erfüllten und glücklichen Leben, das Du aus vollem Herzen lebst.

WEIBLICHKEIT HAT KEINEN MAßSTAB

Weiblichkeit sieht bei jeder von uns anders aus. Jede Frau trägt und zeigt ihre Weiblichkeit anders. Die Weiblichkeit
ist sehr individuell und besonders, wie jede von uns das auch ist.
Ich kann es nicht und ich will auch nicht pauschal behaupten, was Weiblichkeit sein sollte, denn das wäre für mich,
wie wenn ich Dir erzählen würde, wie Du zu sein sollst. Doch das steht mir und niemandem zu.
Wie Du sein willst, ist Deine Sache.

DU BIST SO VIEL MEHR

Wir sind so viel MEHR, als all die Eigenschafts- Wörter ausdrücken können. Wir sind so viel MEHR
als die Summe all dieser Teile, die wir versuchen durch einige Wörter zu beschreiben.
Oh… wie ich all das liebe was ich bin…
All mein Schmerz und all mein Glück. All die Liebe um mich und all die Trauer, die mich ab und zu begrüßt. All die Fröhlichkeit und Leichtigkeit, die ich bin aber auch die Verzweiflung, die manchmal Präsenz in meinem Leben einnimmt. All die Tränen, die ich geweint habe und weinen werde und all die Momente, in denen mein Gesicht mit einem wundervollen Lächeln versehen ist.
Liebst Du das, was Du bist?

WAS IST WEIBLICHKEIT?

Ich bin mir GANZ sicher, dass Du all das, wovon ich schreibe kennst und so oft schon erlebt hast.
Doch was ist das, was eine Frau ausmacht? – Was ist die Weiblichkeit, die so viele von uns leben wollen?
Ist die Weiblichkeit ein sanftes, zartes, liebevolles, geduldiges, verständnisvolles Wesen in Dir
oder etwas ganz Anderes? – Was ist Deine Definition von Weiblichkeit?

DIE WEIBLICHKEIT IST…

Ich glaube, dass jede von uns DANN weiblich ist, wenn sie aus ihrem Herzen lebt.

Wenn sie sich auf das Leben freut. Wenn sie ihren Herzens-Weg gefunden hat und diesen auch lebt… Wenn sie sich erlaubt Freude, Spaß und Leichtigkeit im Leben zuzulassen und zu genießen. Wenn sie sich von der Meinung Anderer befreit und dieser Meinung keine Bedeutung mehr gibt… Wenn sie zu ihrem kurvigen Körper steht, aber auch zu ihrem zarten und schmalen! Wenn…
Wenn all die Teile, die sie in sich trägt in Balance sind!

UNPERFEKTE PERFEKTION: DU

Was und wie DU auch bist, DU bist perfekt erschaffen… Diese Einzigartigkeit, dass es Dich, mich,
jede von uns NUR einmal gibt, ist Grund genug, um sagen zu können: ICH SEI PERFEKT (WIR SIND PERFEKT!). Denn, wer sollte Dein und mein Maßstab sein!?
Doch mit „Perfekt-sein“ meine ich nicht diesen von der Welt vorgegebenen Maßstab der Perfektion. Ich glaube, dass es nicht darum geht, dass Du nie laut sein sollst, es geht auch nicht darum, dass Du nie wütend sein sollst, es geht nicht darum, diesem vorher erwähnten perfekten Bild unserer Welt zu entsprechen, es geht vielmehr darum, Deine Einmaligkeit und Einzigartigkeit zu erkennen, und diese zu lieben und zu leben…

Dieses Bild ist eine Unperfektion, doch genau das macht sie spannend, interessant, liebenswert… Du bist vom Schöpfer so erschaffen, dass Du Dein Alleinstellungsmerkmal schon in Dir trägst!

WEIBLICH BIST DU WEIL…

Weiblich bist Du für mich, WEIL Du eine Frau bist, die sich selbst unendlich liebt und wertschätzt, zu sich selbst steht, wahrhaftig und aufrichtig ist, aus vollem Herzen gibt… die sich selbst gefunden hat… ihren Körper liebt und ehrt… Lerne all die Teile Deiner Selbst zu lieben und sei bereit, die Teile von Dir loszulassen, die Dich daran hindern Deine Weiblichkeit zu leben.
Wie sollst Du wissen, welche Teile das sind? – Du musst es nicht sofort und unbedingt vorher wissen, was für Teile das sind, Du musst es Dir nur erlauben all das loszulassen, was Dich daran hindert Deine Weiblichkeit zu leben.
Deine Intention könnte sein:
Ich erlaube mir all das, was mich daran hindert meine Weiblichkeit zu leben, loszulassen!“

Wie ich es geschafft habe, meine Weiblichkeit zu erwecken, verrate ich Dir in einem kostenlosen Webinar.

Jetzt anmelden

 

Die Weibliche Energie fließt durch Dich

Vertraue darauf, dass die weibliche Energie seit Deiner Geburt an durch Dich fließt und so eine Grundlage für ganz besondere mentale und psychische Muster bildet, die sich dann durch Deinen Körper äußern und ausdrücken, Form annehmen, manifestieren

Weiblich bist Du geboren!

Jetzt ist die Zeit, alles Dir nicht dienliche abzulegen, loszulassen und Deiner Weiblichkeit einfach zu erlauben ihre Form anzunehmen. Und erst wenn Du ein Stück Deines Weges gegangen bist, wirst Du mehr verstehen. Die Puzzle-Teile werden immer mehr zusammenrücken und es wird ein Bild entstehen. Ein Bild das Du verstehen kannst!
Wenn Du alles sofort verstehen willst, wird Dich das nur in Deinem Vorwärtskommen blockieren. Deswegen, lasse auch diese Muster, alles sofort verstehen zu müssen, los.

 

Eine Praktische Übung

… als ein kleines Geschenk für Dich!

Schreibe bitte, den folgenden Satz auf einem Papier auf:
„Wieso fällt es mir leicht, alles loszulassen was mich daran hindert meine Weiblichkeit zu leben?“

Anschließend nimmst Du diesen Satz mit Deinem Handy auf.
Höre Dir diesen Satz über Deine Handykopfhörer mehrfach pro Tag an.
Mach das die nächsten 21 Tage lang.

Dies ist eine Power-Frage.
Eine Frage, dessen ANTWORT Dir:

  • Energie gibt,
  • Dir das Tor zu Deinem wahren Potenzial öffnet und
  • den Glauben an Dich selbst stärkt

 

HIER KLICKEN und für das kostenlose Webinar anmelden!

 

Ich freue mich von ganzen  auf Dich,
DEINE

Bojana Aurora

~~~

 

+ There are no comments

Add yours